Zum Inhalt wechseln
Kunden-Login
schließen
  • Für unsere Privat- und Geschäftskunden: Geldanlagen, Tages- oder Festgeld verwalten.

    Online Banking
  • Für unsere Geschäftskunden: Online kalkulieren, papierlos leasen und finanzieren, Portfolio verwalten.

    GEFA online
  • Für unsere Hersteller und Händler: Finanzierungen für Kunden kalkulieren, anfragen und verwalten.

    GEFA-connect
  • Für unsere Händler: Einkaufsfinanzierungen anfragen und verwalten.

    GEO
GEFA Burger Navigation GEFA Burger Navigation
 
 
schließen
 
schließen

Rufen Sie uns an:

0202 - 382 1000
GEFA Main Navigation GEFA Main Navigation
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Leasingprodukte der GEFA BANK

Die Alternative zur Investitionsfinanzierung
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Als Alternative zur Investitionsfinanzierung steht Leasing beim Mittelstand hoch im Kurs: Marktstudien belegen, dass knapp 80% der Finanzentscheider in mittelständischen Unternehmen Leasing regelmäßig in Betracht ziehen, wenn Sie Investitionen planen. Leasing ist aus ihrem Wirtschaftsalltag kaum mehr wegzudenken. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Leasing-Branche im Jahr 2016 ein Investitionsvolumen von 64,2 Mrd. Euro generierte und damit Deutschlands größter Investor ist.

Die Gründe für die Popularität von Leasing sind vielfältig; zu den meistgenannten Leasingvorteilen gehören die Schonung der Liquidität, die Realisierbarkeit kurzer Innovationszyklen, planbare monatliche Kosten sowie die Möglichkeit der Nutzung steuerlicher und bilanzieller Vorteile.

Wenn Sie als Unternehmer an einer Leasinglösung interessiert sind, steht Ihnen die GEFA BANK mit ihrer langjährigen Markterfahrung und einem passenden Vertragsangebot gerne zur Seite. Bei uns haben Sie die Wahl zwischen Voll- und Teilamortisationsleasingvarianten sowie kündbaren Leasingverträgen. Grundsätzlich handelt es sich bei einem Leasingvertrag um einen Nutzungsüberlassungsvertrag. Dabei kauft die GEFA BANK das von Ihnen ausgewählte Investitionsobjekt und überlässt es Ihnen gegen ein monatliches Entgelt zur Nutzung. Den Hersteller und Lieferanten für das geeignete Objekt wählen Sie selbst aus.

Mehr zur steuerlichen Behandlung von Mobilien-Leasing erfahren Sie im Mobilien-Leasingerlass (1971) und Teilmortisations-Erlass (1975) des Bundesministeriums der Finanzen.

Mehr zum Thema Leasing finden Sie auf der Homepage des Bundesverbandes Deutscher Leasingunternehmen.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Fragen zu unseren Produkten?

Rufen Sie uns an: 0202 382 1000

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Es entstehen die üblichen Verbindungskosten für Anrufe ins deutsche Festnetz gemäß Ihrem Telefonanbieter.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Finanzierung online kalkulieren

Sofort unverbindliche Preisindikation erhalten und Anfrage direkt online stellen